Diagnosegenauigkeit von ErzieherInnen und LehrerInnen: by Sonja Dollinger

By Sonja Dollinger

​Zum professionellen Lehrer- und Erzieherhandeln gehört es, den Kindern adaptive Lernangebote zur Verfügung zu stellen. Dies setzt jedoch eine präzise Kenntnis der Lernausgangslagen voraus. Sonja Dollinger untersucht, wie exakt die Pädagogen aus Kindergarten und Grundschule die Kompetenzen der Kinder in verschiedenen Bereichen einschätzen. Sie zeigt, dass sowohl Erzieher als auch Lehrer über eine nicht sehr ausgeprägte Diagnosegenauigkeit verfügen und verschiedene Kompetenzbereiche unterschiedlich exakt eingeschätzt werden.​

Show description

Read Online or Download Diagnosegenauigkeit von ErzieherInnen und LehrerInnen: Einschätzung schulrelevanter Kompetenzen in der Übergangsphase PDF

Best german_8 books

Grundzüge der Verkehrspolitik

Es conflict mir eine große Freude, auf Anregung von Herrn Prof. Dr. Dr. h. c. Gutenberg für das von ihm herausgegebene Werk "Die Wirtschaftswissen­ schaften" einen Band "Grundzüge der Verkehrspolitik" beizutragen, auch wenn ich schon bald erkennen mußte, daß es erhebliche Schwierigkeiten machen würde, das Thema in der gebotenen räumlichen Beschränkung abzu­ handeln.

Extra resources for Diagnosegenauigkeit von ErzieherInnen und LehrerInnen: Einschätzung schulrelevanter Kompetenzen in der Übergangsphase

Sample text

Um einen Unterricht zu gestalten, der kognitiv aktiviert, das am besten durch Aufgaben gelingt, die auf das vorhandene Wissen der Schüler aufbauen und vorhandene Konzepte in Frage stellen, müssen Lehrer sowohl über das Vorwissen der Kinder – hierfür ist pädagogisch-psychologisches Wissen nötig – als auch über die Schwierigkeit und die kognitiven Anforderungen von Aufgaben – hierfür bedarf es fachdidaktischen Wissens – gut informiert sein. Damit so geschaffene Lerngelegenheiten von den Schülern auch genutzt werden, ist eine entsprechende konstruktiv unterstützende Umgebung notwendig, in der die Lehrpersonen eventuell vorhandene Verständnisprobleme der Kinder erkennen und entsprechend darauf reagieren.

Bezüglich der Genauigkeit der Einschätzung der Mathematikleistung durch die Lehrpersonen zeigte sich, dass die Kompetenzen der Kinder Mitte des ersten Schuljahres eher über- und am Ende eher unterschätzt werden. Die Forschergruppe BiKS (Bildungsprozesse, Kompetenzentwicklung und Selektionsentscheidungen im Vorschul- und Grundschulalter) untersucht unter anderem auch die Diagnosegenauigkeit von Grundschullehrern – zum 46 2 Theoretische Fundierung Teil auch im Vergleich mit Gymnasiallehrern. 66 schwanken.

Mit der Bedeutung der Diagnosekompetenz und Diagnosegenauigkeit für das professionelle Handeln von Lehrern und Erziehern beschäftigt sich der nächste Abschnitt. 3 Diagnosekompetenz, Diagnosegenauigkeit und professionelles Lehrerhandeln Darüber, was unter professionellem Lehrerhandeln zu verstehen ist, worin die Kernaufgaben von Lehrern liegen, was guten oder effektiven Unterricht ausmacht und woran sich Unterrichtsqualität zeigt, gibt es unterschiedliche Ansichten. Exemplarisch werden im Folgenden drei neuere Ansätze zu den Aufgaben von Lehrpersonen und die für eine professionelle Bewältigung derselben benötigten Kompetenzen dargestellt.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 11 votes