Angiotensin und Herz by Victor J. Dzau M.D. (auth.), Prof. Dr. med. H. Grobecker,

By Victor J. Dzau M.D. (auth.), Prof. Dr. med. H. Grobecker, Prof. Dr. med. Gerd Heusch, Prof. Dr. med. B. E. Strauer (eds.)

Show description

Read or Download Angiotensin und Herz PDF

Best german_8 books

Grundzüge der Verkehrspolitik

Es struggle mir eine große Freude, auf Anregung von Herrn Prof. Dr. Dr. h. c. Gutenberg für das von ihm herausgegebene Werk "Die Wirtschaftswissen­ schaften" einen Band "Grundzüge der Verkehrspolitik" beizutragen, auch wenn ich schon bald erkennen mußte, daß es erhebliche Schwierigkeiten machen würde, das Thema in der gebotenen räumlichen Beschränkung abzu­ handeln.

Extra info for Angiotensin und Herz

Example text

Die aus diesen Untersuchungen errechneten Blutkonzentrationen von AGT übersteigen selbst die pathophysiologischen Konzentrationen von Patienten mit maligner Hypertonie (38) noch um das 3 000- bis 20000fache. Auf der anderen Seite geben Plasmaspiegel nicht notwendigerweise auch die lokale AGT-Konzentration in der koronaren Gefäßwand wieder. ACE-Hemmer können durch 3 mögliche antiischämische Mechanismen eine myokardiale Ischämie abschwächen: 1) eine Verbesserung des treibenden Druckgradienten für die Koronardurchblutung, 2) eine Reduktion des myokardialen Sauerstoffverbrauchs, und 3) eine Reduktion des koronaren Vasomotorentonus.

Pfluegers Arch 297: 146-155 5. Bassenge E, Heusch G (1990) Endothelial and neuro-humoral control of coronary blood flow in heaIth and disease. Rev Physiol Biochem Pharmacol 116:77-165 6. Berdeaux A, Bonhenry C, Giudicelli JF (1987) Effects of four angiotensin I converting enzyme inhibitors on regional myocardial blood flow and ischemic injury during coronary artery occlusion in dogs. Fundam Clin Pharmacol 1:201-212 7. Berkenboom GM, Abramowicz M, Vandermoten P, Degre SG (1986) Role of alphaadrenergic coronary tone in exercise-induced angina pectoris.

In einer Untersuchung an narkotisierten Hunden steigerten Saralasin und Captopril die regionale Myokarddurchblutung während 30 min Koronarokklusion in nichtischämischen Regionen und in den Regionen im Grenzbereich der ischämischen Zone (33). ACE-Hemmer verbesserten jedoch 38 M. Krajcar, G. Heusch nicht die regionale Durchblutung in nichtischämischen (6, 68) und ischämischen subendokardialen Schichten (6, 68) während 12-60 min Koronarokklusion in anderen Untersuchungen an narkotisierten (6) und wachen Hunden (68).

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 26 votes