Altlasten: Erkennen, Bewerten, Sanieren by H. H. Weber (auth.), Dr. Hans H. Weber, Dr. Hermann

By H. H. Weber (auth.), Dr. Hans H. Weber, Dr. Hermann Neumaier, Professor Dr. Wilhelm Fresenius, Dr. Georg Mattheß, Professor Dr.-Ing. Hanno Müller-Kirchenbauer, Dr. Klaus Storp, Dr. Erwin Weßling (eds.)

Boden-, Luft- und Grundwasserverunreinigungen durch gesundheitsgefährdende Abfallstoffe z.B. durch Ablagerung auf industriell genutzten Flächen und auf Deponien oder durch Lekkagen von Tanklagern, Rohrleitungen oder Abwasserkanälen sind in vielen industrialisierten Ländern zu einem ernsten challenge geworden. Ein in Wissenschaft und Praxis der Sanierung von Altlasten, z.B. Deponien, Altablagerungen, alte Industriestandorte, erfahrenes Herausgeber- und Autorenteam gibt einen am Stand der Technik und am ökonomisch Machbaren orientierten und kritisch bewerteten Überblick über die Sanierungstechnologien. Für Industriebetriebe jeder Branche, für Zulassungs- und Gewerbeaufsichtsämter, Behörden für Abfall, Abwasser, Umweltschutz oder Altlastensanierung in Bund, Ländern und Gemeinden, für Unternehmen der Sanierungs-, Tiefbau- und Geotechnik, für Politiker, Unternehmer und Verwaltungsspitzen ist das Werk ein wertvoller Ratgeber. Für die zweite Auflage wurden alle Beiträge dem aktuellen Stand angepaßt; einige Beiträge sind komplett überarbeitet worden.

Show description

Read Online or Download Altlasten: Erkennen, Bewerten, Sanieren PDF

Similar german_8 books

Grundzüge der Verkehrspolitik

Es conflict mir eine große Freude, auf Anregung von Herrn Prof. Dr. Dr. h. c. Gutenberg für das von ihm herausgegebene Werk "Die Wirtschaftswissen­ schaften" einen Band "Grundzüge der Verkehrspolitik" beizutragen, auch wenn ich schon bald erkennen mußte, daß es erhebliche Schwierigkeiten machen würde, das Thema in der gebotenen räumlichen Beschränkung abzu­ handeln.

Additional resources for Altlasten: Erkennen, Bewerten, Sanieren

Example text

1310 Ministerialblatt NW 1980, S. 769 GV NW. S. 250 GVB!. I, S. 197ff, GVB!. II 89-1, geiindert durch Gesetz vom 28. August 1986 (GVB!. I, S. 253) GV NW S. 528/SGV NJW 2060 BGB!. I. S. 1253 Kopp, Verwaltungsverfahrensgesetz, 4. Aufl. 1986, § 24 Rdnr. 1 Amtsb!. S. 849 GV NW S. 340/SGV NW 2250 In der Fassung der Bekanntmachung vom 8. Dezember 1986, BG B!. I. S. 1890ff. (1892) Drews, Wacke, Vogel, Martens: Gefahrenabwehr, 9. Aufl. 411 Rietdorf, Heise, Bockenforde, Strehlau: Handbuch des Ordnungs- und Polizeirechts in Nordrhein-Westfalen 7.

Alsdann wiirde der Wert des zu verwendenden Bodens offensichtlich werden. Es stellt sich also die Frage, ob es sich bei der Sanierung einer Altlast urn ein abfalltechnisches oder abfallwirtschaftliches Verfahren Umweltrechtliche Zulassungsverfahren fUr Sanierungsarbeiten 31 handelt, daB dem Abfallreeht zu unterliegen hat, oder aber ob es sieh vielmehr urn ein Produktionsverfahren in der Form einer Dekontamination handelt. In diesem Falle ware das Verfahren anderen ehemiseh-physikalisehen Produktionsverfahren gleiehzustellen mit der Folge, daB nieht das abfallreehtliehe Zulassungsverfahren, sondern zum Beispiel das immissionssehutzreehtliehe oder das wasserreehtliehe Zulassungsverfahren zur Anwendung gelangt.

Das gelte zumindest in all den Fiillen, in denen nicht bewuBt Reststoffe und Abfiille gegen die damaligen Erkenntnisse des Standes der Technik abgelagert oder auf andere Weise beseitigt worden seien. 2 Zustandsstorer GemiiB § 18 Ordnungsbehordengesetz NRW haftet bei einer Gefahr fiir die Offentliche Sicherheit und Ordnung der Eigentiimer als sogenannter Zustandsstorer. Die Haftung ergibt sich allein aus dem Eigentum und dient zur Beseitigung einer Gefahr fUr die offentliche Sicherheit und Ordnung.

Download PDF sample

Rated 4.22 of 5 – based on 34 votes